Apolakkia

Webside zuletzt Aktualisiert am: Sonntag, 22. Oktober 2017

Gästebuch


Apolakkia ist nur ein kleiner beschaulicher Ort mit einigen  Tavernen. Ab und an  halten hier Ausflugsbusse um eine kleine Pause einzulegen obwohl der Ort keinerlei Sehenswürdigkeiten bietet.
Dennoch sollte man hier nicht achtlos vorbeifahren. Auf dem Weg zum  nahegelegenen Stausee kommt man hier automatisch vorbei und kann in  einen der Tavernen einkehren um von der Terrasse aus das ruhige  Dorfleben beobachten.
An der Durchgangsstraße gibt es einen Platz an dem man gut Parken kann und um den sich die meisten Lokale angesiedelt haben.
Die Menschen leben hier hauptsächlich aus dem Anbau von Getreide und  Melonen, doch auch der Tourismus beschert ihnen einige Einnahmen.
Ein Schmuckstück ist die kleine Kirche, die wie ein Stillleben wirkt und geradezu zum Fotografieren einlädt.
In der nähe liegt auch der gleichnamige Stausee. 

 

 

 

Radio Archangelos